ABC...Energie-Effizienz

  • Energiekosten steigen, Initiativen auf politischer Ebene zur Senkung der CO2 Emissionen fordern den effizienten Umgang mit Strom, Wärme/Kälte und Druckluft. Energieeffizienz durch Umsetzung organisatorischer und technischer Maßnahmen im industriellen Sektor, ist somit eine der Stellgrößen um Energie- und in Folge dessen Produktionskosten zu senken.
  • Optimierungspotenziale im produktionstechnischen Umfeld von Gewerbe/Industrie und Komunen von 5 bis 20 Prozent sind trotz rekuperativer Nutzung, KWT´s und sonstigen erfolgten Optimierungen durchaus oft vorhanden.

  • Die Nutzung dieser Potentiale scheitert oft an der notwendigen Transparenz hinsichtlich des Energieverbrauchs im Unternehmen, es liegen keine konkreten Zuständigkeiten im Bereich Energiemanagement vor.
  • Ganzheitliches Energiemanagement, in Anlehnung auch an DIN EN 16001 bzw. 50001, beinhaltet die Konsequenz nach hoher Energieeffizienz, diese muss aber zwingend in die Unternehmenskultur integriert werden.
  • Die klassischen Bewertungssysteme der Produktions-Anlagenplanung müssen heute durch strukturelle Methoden zur Erfassung der energieverbrauchsrelevanten Kenngrößen ergänzt werden und in ein umfassendes betriebliches Benchmarking integriert sein.
  • Nur so ist umfassende Planung, Bewertung und Optimierung des Energieverbrauchs möglich.

energie wird bei uns klein geschrieben, EFFIZIENZ schreiben wir groß!

©2012-2019 ABC-JFF Natural Energy Ltd., EMAIL: consultant@abc-natural-energy.de , dev4u®-CMS