November 2021 
KWMo Di Mi Do Fr Sa So
44 1 2 3 4 5 6 7
45 8 9 10 11 12 13 14
46 15 16 17 18 19 20 21
47 22 23 24 25 26 27 28
48 29 30      
 

Aktuelle News! Aktuelle News!! Aktuelle News!!!

Ernte der Wintergerste ist fast abgeschlossen

01.08.2012

Der zweite Erntebericht des DBV zeigt ein zwiespältiges Bild der diesjährigen Wintergerstenernte. Teils ergiebige Niederschläge im Juni haben den Zwiewuchs gefördert und dadurch die Erntearbeiten erschwert. Weiter Niederschläge im Juli haben die Ernte hinausgezögert und die Ähren abknicken lassen. Die Erträge schwanken zwischen 5 und 10 t/ha, im Durchschnitt über alle Flächen sind das 6,3 t/ha. Das ist ein besseres Ergebnis als in 2011, wird aber relativiert durch den Flächenrückgang durch massive Auswinterungen. Daher wird das Gesamtergebnis vom DBV als unterdurchschnittlich bewertet. Es wurden wegen kleiner Körner zum Teil Gersten mit Hektolitergewichten von nur 55 kg geerntet, der Durchschnitt soll aber bei 60-65 kg liegen.

Die Ernte der Sommergerste ist zu 25 % abgeschlossen. Angebaut waren 540.000 ha (420.000 ha in 2011). Das ist eine Zunahme von 30 %. Über Erträge und Qualitäten gibt es noch keine gesicherten Aussagen, auch die Quote der Braugerste innerhalb der Gesamtanbaufläche ist qualitativ noch nicht bestimmbar.

Parallel zur Ernte haben sich die an den Terminmärkten gehandelten Braugersten preislich weiter nach oben entwickelt :

August 2012 = 252,00 EUR/t

November 2012 =271,75 EUR/t

Januar 2013 =272,25 EUR/t

März 2013 =272,00 EUR/t

(DBV/Matif)

©2011-2020 maltCert Institut© GmbH, Friedrich-Sprater Str. 5, 67346 Speyer, email: info@malt-cert.de, dev4u®-CMS