Mai 2021 
KWMo Di Mi Do Fr Sa So
17       1 2
18 3 4 5 6 7 8 9
19 10 11 12 13 14 15 16
20 17 18 19 20 21 22 23
21 24 25 26 27 28 29 30
22 31       
 

Aktuelle News! Aktuelle News!! Aktuelle News!!!

Auch Russland sorgt für Verwirrung bei Ernteprognose

09.08.2012

Russland :

Die offizielle Prognose des Landwirtschaftsministeriums lag bis vor wenigen Tagen noch bei 80-85 mio t Getreide. Premier Medwedew hat dann in Wolgograd die Prognose auf 75-80 mio t nach unten korriegiert. Unmittelbar danach reduzierte der stellvertretende L.M. die Prognose auf 70-75 t.

Russland hätte damit in einer Woche zehn mio t Erntemenge verloren und könnte mit dieser Menge gerade den Eigenbedarf decken.

Der französische AGRITEL Analyst P.A. Allard meinte : " Die spielen Katz und Maus mit dem Markt", ein weiterer westeuropäischer Händler meinte es gehe nur um den Schutz des eigenen Binnenmarktes.

Die russischen Zahlen bedürfen ebenso wie die aus der Ukraine demnächst einer Verifizierung, abgeleitet aus den realen Ergebnissen der Ernte.

©2011-2020 maltCert Institut© GmbH, Friedrich-Sprater Str. 5, 67346 Speyer, email: info@malt-cert.de, dev4u®-CMS